TAICHI-AKADEMIE RHEIN-SIEG Logo transparent

Zweigstelle in Heimerzheim

 

Betriebssportgemeinschaft beim Bundesministerium der Verteidigung

- Tai Chi Chuan Gruppe -
Tai Chi Chuan als Betriebssport in Swisttal-Heimerzheim


Seit vielen Jahren bietet die Tai Chi Chuan Gruppe der Betriebssportgemeinschaft beim "Bundesministerium der Verteidigung"  diese Sportart in Swisttal-Heimerzheim an.

Trainiert wird jeden Mittwoch von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr in der SV-Sporthalle der Bundespolizei, Gabrielweg 5 in 53919 Swisttal-Heimerzheim - offen für alle Interessierte, insbesonders auch "Externe" :)

Treffpunkt vor dem Training ist der Eingangsbereich der Unterkunft der Bundespolizei.

Wir sind eine gemischte Interessengruppe im Alter zwischen 30 und 70 Jahren und haben unsere Gruppe für Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes im Raum Bonn und Umgebung sowie für „Externe“ geöffnet.

Und nun etwas zur Entstehung der Sportgruppe :
Ursprünglich gewachsen aus einer Interessengruppe (in diesem Fall HapKiDo) für Selbstverteidigung im Bundespresseamt, wurde diese Gruppe 1991 als eigenständige Sparte in die Betriebssportgemeinschaft des Beschaffungsamtes des BMI integriert. Zunächst fand das Training in Bonn-Duisdorf statt und wurde nach Schließung der dortigen Sporthalle 1999 zur Bundespolizei nach Swisttal-Heimerzheim verlagert.

Aus beruflichen Gründen musste unser langjähriger HapKiDo-Trainer die Sportgruppe zum Ende 2000 aufgeben. Somit war es an der Zeit, etwas „Neues“ zu versuchen. Der Weg führte uns 2001 zu Tai Chi Chuan und die Gruppe wurde neu aufgebaut. Organisatorisch war 2005 noch eine Veränderung notwendig und wir schlossen uns als eigenständige Sparte der Betriebssportgemeinschaft dem "Bundesministerium der Verteidigung" an.

Von März 2005 bis April 2008  trainierte Sascha Krysztofiak unsere Sport-Gruppe, seit Mai 2008 trainiert Ina Emisch aus der Akademie nun die Gruppe.
Wir trainieren hier schon länger die 24er Kurzform (Pekingform) und die Stabform der Akademie - ganz nach Laufart des Snake-Style - und nun auch die original Snake-Style-Schwertform des Ip-Familienstils.

 

Generelle Anfragen können wie immer an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden.


Für weitere Fragen stehi Ihnen als Ansprechpartner bei der Bundespolizei

Herr Detlef Jäschke, Tel.: 02254 / 385432

zur Verfügung.

 

Alle weiteren Einzelheiten zum hiesigen Tai Chi Chuan Unterricht, dem Trainingsort, den Kosten und sonstigen Rahmenbedingungen können hier unmittelbar erfragt werden.

Eine Voranmeldung ist unbedingt erforderlich.

Drucken E-Mail

 

 

(c) 1998 - 2017 www.ta-rs.de / Sascha Krysztofiak